Rhön-Adventures

Hochseilgarten für Firmen

Wir kooperieren mit dem Hochseilgarten am Volkersberg. Der Hochseilgarten des Hauses Volkersberg ist ein an 14 m hohen Baumpfählen aufgebauter Parcours von künstlichen Hindernissen.

Auf einem großzügigen Gelände inmitten der Rhön befinden sich die drei Bereiche des Hochseilgartens:

Im Selbstsicherungsbereich des Hochseilgartens in 9 m Höhe können sich gleichzeitig 12-14 Personen in 10 Übungen bewegen. Inhaltlich stehen hier die Themen Selbstvertrauen und Grenzerfahrung im Vordergrund.

Der Teamsicherungsbereich ist ideal für Führungs-, Gruppen- und Teamtraining. 10 Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erlauben Settings, in denen alle Teilnehmer stets eingebunden sind in das Geschehen - als Kletternde gemeinsam nach oben wie als Sichernde auf dem Boden.

Sieben zusätzliche Elemente im Low-elements-Bereich ergänzen die Hochseilgarten-Anlage um herausfordernde Kooperationsaufgaben, die zum Aufwärmen oder Auswerten aber auch für sich alleine genutzt werden können.



Team und Gruppentraining

Hier sind sowohl Auftaktveranstaltungen (z.B. bei Bildung eines neuen Teams) möglich, als auch Maßnahmen die den Zusammenhalt, die Kooperation und die Kommunikation untereinander fördern. Besonders eigenen sich hierzu die Übungen im sogenannten Teambereich des Hochseilgartens.

» Anfragen


Führungstraining

An der Teamfähigkeit wird auch hier schwerpunktmäßig gearbeitet. Besonderes Augenmerk liegt auf die unterschiedlichen Rollen, die eingenommen werden müssen und die sich gut auf die Realität im eigenen Führungsverhalten übertragen lassen.

» Anfragen


Persönlichkeitsbildung

Selbstverständlich ist Persönlichkeitsbildung auch im HSG an allen Übungen möglich. Im Selbstsicherungsbereich geschieht dieses eher durch die individuelle Grenzerfahrung und die Möglichkeit, sich im gesicherten Bereich eigenständig mit den eigenen Grenzen zu beschäftigen und sie auszuweiten. Eine ganz besonders intensive Arbeit hierzu bietet der sogenannte „Pamperpole“, ein unscheinbarer Baumstamm der bestiegen sein möchte und sehr schnell mit den eigenen Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert.

» Anfragen


Incentives

Der Hochseilgarten als Erlebnisraum. Es muss nicht immer pädagogisch sein. Stattdessen liegt der Schwerpunkt auf Erlebnis, Geselligkeit, Kommunikation und Spaß.

Begeisterung schafft Motivation, Motivation schafft Erfolg. Begeistern Sie Ihre Mitarbeiter oder Kunden mit Events, die echten Mehrwert bieten.

Ob als Dankeschön, zur Teambildung oder als überzeugende Präsentation für Marke oder Produkt – gemeinsame Erlebnisse in der Natur bewegen, verbinden und schaffen bleibende Erinnerungen, die noch nachwirken, wenn Betriebsausflüge oder Verkaufsveranstaltungen längst wieder vergessen sind.


» Anfragen

Fragen? 0661/250 26 23

Besuchen Sie unsere Partner:




Rhön-Adventures - Karlstraße 33 - 36037 Fulda - Tel. +49 (0)661 / 25026—23 - Fax —73 - E-Mail: info@rhoen-adventures.de - Gestaltung: Das Grafikbüro - Technik: 1klang.de